01 / 979 10 83 Kontakt

FAQ

Sehtest

Ja, ein Sehtest ist, wie der Name sagt nur ein „Test“, bei dem festgestellt wird, ob eine Fehlsichtigkeit vorhanden ist.

Eine genaue Bestimmung Ihrer Sehstärke nennt man in der Fachsprache Refraktion und ist eine kostenpflichtige Dienstleistung.

Ihre Dioptrien sind bei uns im System hinterlegt und Sie haben die Möglichkeit, immer auf Ihre Daten zurückzugreifen.

Ja, ein Termin ist unbedingt notwendig.

Rufen Sie uns am besten unter der Telefonnummer 01/408 61 40 an oder schreiben Sie uns Ihren Wunschtermin einfach per E-Mail an [email protected]

Zwecks Terminbestätigung melden wir uns umgehend bei Ihnen.

Planen Sie für den Termin ca. eine halbe Stunde ein.

Beim Augenarzt werden Sie zusätzlich medizinisch untersucht, daher empfehlen wir augenärztliche Kontrollen in regelmäßigen Abständen.

Das Feststellen einer Dioptrie ist beim Augenarzt als auch beim Optiker möglich.

Sehhilfen für Kinder

Für das Tragen von Kontaktlinsen gibt es keine Alterseinschränkung.

Auch Babys mit einer Aphakie (Linsenlosigkeit) tragen Kontaktlinsen.

Grundsätzlich gilt, wenn die Kinder die Pflege oder das Einsetzen und Entfernen der Kontaktlinse nicht beherrschen, müssen dies die Eltern übernehmen.

Wir schulen Sie dazu gerne ein.

Ja, ein Termin ist unbedingt notwendig, damit wir uns ausreichend Zeit für unsere kleinen Kunden nehmen können.

Rufen Sie uns am besten unter der Telefonnummer 01/408 61 40 an oder schreiben Sie uns Ihren Wunschtermin einfach per E-Mail an [email protected] .

Zwecks Terminbestätigung melden wir uns umgehend bei Ihnen.

Wie viel Zeit Sie für den Termin einplanen müssen, hängt davon ab, wie gut Ihr Kind kooperiert und ob, er/sie die Abläufe versteht.

Die Antwort lautet Myopie Management!

Ob Kontaktlinsen oder nichtinvasive Lösungen, wir beraten Sie gerne diesbezüglich.

Die Tragedauer beträgt drei Jahre. Ändern sich die Dioptrien hat man wieder Anspruch.

In Sonderfällen kann man außertariflich um eine Bewilligung ansuchen. Wir beraten Sie gerne diesbezüglich.

Manufaktur und Reparatur

Einfache Einstärkengläser, also Fern oder Lesebrille sind innerhalb von 3-4 Tagen lieferbar.

Gleitsichtgläser brauchen in der Regel 10 Werktage, bis sie zur Abholung bereit sind.

Sonderanfertigungen nach Rücksprache.

Diese Frage kann man leider pauschal nicht beantworten. Unterschiedliche Ursachen und Probleme erfordern individuelle Lösungen.

Kleinere Reparaturen können unter Umständen gleich vor Ort vorgenommen werden, für größere müssen Sie uns ein bisschen mehr Zeit geben.

Eine funktionstüchtige Reservebrille ist immer empfehlenswert.

Passiert ein Malheur mit der Hauptbrille, können Sie mit der Ersatzbrille die Zeit überbrücken.

Schließlich haben Sie auch nicht nur ein paar Schuhe oder nur eine Hose.

Kontaktlinsen

Ja, ein Termin ist unbedingt notwendig.

Rufen Sie uns am besten unter der Telefonnummer 01/408 61 40 an oder schreiben Sie uns Ihren Wunschtermin einfach per E-Mail an [email protected] .

Zwecks Terminbestätigung melden wir uns umgehend bei Ihnen.

Planen Sie für den Termin ca. eine Stunde ein.

Ja, es gibt spezielle Kontaktlinsen für Personen mit Astigmatismus.

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen, die passenden Linsen zu finden.

Kassenbewilligungen

Nein, das Einholen von Bewilligungen ist Teil unseres Kundenservices. Wir übernehmen das gerne für Sie!

Das können wir leider nicht pauschal beantworten. Jeder Fall ist unterschiedlich, daher empfehlen wir, für ein Beratungsgespräch vorbeizukommen.

Vereinbaren Sie einen Termin unter der Telefonnummer 01/408 61 40 an oder schreiben Sie uns Ihren Wunschtermin einfach per E-Mail an [email protected] .

Wir helfen natürlich auch beim Einholen der Kassenbewilligung!